Seid ihr auch so große Spargelfans wie wir?!? Wir können momentan gar nicht genug bekommen von all den leckeren Frühlingsschätzen. Spargel, Erdbeeren & Co. stehen bei uns gerade besonders hoch im Kurs! Außerdem wird es draußen endlich wärmer – also haben wir uns gedacht wir teilen ein leichtes frisches Spargelrezept mit euch.

 

Spargel-Erdbeer-Salat mit MISO Vinaigrette
 
Prep
Cook
Total
 
Ein herrlich leichter sommerlicher Salat mit ofengeröstetem Spargel, der im eigenen Saft gegart wird für volles Aroma. Das Dressing schmeckt übrigens auch mit unserem saisonalen Erbsen-MISO traumhaft!
Type: Salat
Cuisine: Deutsch
Portions: 2 Portionen
Zutaten / Ingredients
  • 250g Blattsalate, z.B. Wildkräutersalat
  • 2 Handvoll frische Erdbeeren
  • 500g weißer Spargel
  • Olivenöl
  • Erdbeeressig
  • Lupinen-MISO
  • Mittelscharfer Senf
  • Wasser
  • 2 EL Pinienkerne
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle
  • Rohrohrzucker
  • Essbare Blüten (optional)
Zubereitung / Method
  1. Den Spargel schälen, holzige Enden entfernen und die Stangen halbieren. In zwei Portionen aufteilen und auf doppelte Alufolie legen. Die Seiten hochklappen und jedes Päckchen mit 1 EL Olivenöl sowie ½ TL Salz und einer Prise Rohrohrzucker würzen. Die Päckchen oben zusammen drehen und im Ofen bei 180 Grad Celsius je nach Dicke ca. 20-25 min backen.
  2. In der Zwischenzeit den Salat waschen und trocken schleudern, die Erdbeeren putzen und vierteln und die Pinienkerne in einer Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun rösten.
  3. Für das Dressing 3 EL Olivenöl, 2 EL Erdbeeressig, 1 EL Wasser, 1-2 TL Lupinen-MISO (je nach gewünschter Würze) und 1 TL Senf gut mixen.
  4. Nun den Salat auf zwei Tellern anrichten, die Erdbeeren verteilen, die gebackenen Spargelstangen plus Sud hinzugeben und mit den Pinienkernen bestreuen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer servieren. Ggf. mit den essbaren Blüten dekorieren.

Hier geht’s zu unserem Lupinen-MISO im Shop.