Die MISO-Marinade mit unserem Ingwer-Curry MISO könnten wir pur löffeln, so lecker ist sie. In unserer MISO-Testküche bereiten wir sie gern als Marinade für Tempeh* (einen fermentieren Sojakäse mit Ursprung in Indonesien) zu.

Die Marinade eignet sich aber auch bestens für helles Fleisch oder Fisch – man kann also z.B. auch wunderbar Hähnchen fürs Grillen damit marinieren.

MISO-Marinade
 
Prep
Cook
Total
 
Eine tolle Marinade mit leichter Schärfe, die vielseitig verwendbar ist!
Type: Hauptgericht
Cuisine: Asiatisch
Portions: Für ca. 400g Tempeh oder Fleisch
Zutaten / Ingredients
  • 4 EL Erdnussöl
  • 2 EL salzreduzierte Sojasauce
  • 2 EL Reisessig
  • 1 EL Ahornsirup
  • 2 EL Ingwer-Curry MISO
  • 2 TL Thai-Chilisauce (oder 1 TL Chilipulver, optional)
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst (optional)
Zubereitung / Method
  1. Alle Zutaten mit einem Schneebesen kräftig verrühren. Falls die Marinade zu dick ist noch 1 EL Wasser dazugeben.
  2. Das küchenfertige, in Scheiben geschnittene Mariniergut großzügig mit der Marinade einpinseln. Dann für mind. 6 Stunden - am besten über Nacht - in den Kühlschrank stellen.

Hier gibt’s unser Ingwer Curry MISO.

*Empfehlen können wir euch den Tempeh von der Tempehmanufaktur.