MISO-Marinade

Die MISO-Marinade mit unserem Ingwer-Curry MISO könnten wir pur löffeln, so lecker ist sie. Die Marinade eignet sich bestens für helles Fleisch oder Fisch – man kann also z.B. auch wunderbar Hähnchen fürs Grillen damit marinieren.

In unserer MISO-Testküche bereiten wir sie gern als Marinade für Tempeh (einen fermentieren Sojakäse mit Ursprung in Indonesien) zu.

 
Vorbereitung:
15 min
Ruhezeit:
2 h
Total
2 h 15 min
 
Eine tolle Marinade mit leichter Schärfe, die vielseitig verwendbar ist!
 
Gericht: Hauptgericht
Küche: Asiatisch
Portionen: Für ca. 400g Fleisch oder Alternativ Tempeh
Zutaten:
  • 4 EL Erdnussöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Reisessig
  • 1 EL Ahornsirup
  • 2 EL Ingwer-Curry MISO
  • 2 TL Thai-Chilisauce (oder 1 TL Chilipulver, optional)
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst (optional)
 
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten mit einem Schneebesen kräftig verrühren. Falls die Marinade zu dick ist noch 1 EL Wasser dazugeben.
  2. Das küchenfertige, in Scheiben geschnittene Mariniergut großzügig mit der Marinade einpinseln. Dann für mind. 2 Stunden -  in den Kühlschrank stellen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Ingwer Curry Miso Paste BIO 220g - Miso Paste für Miso Suppe, Brühe und Saucen Ingwer Curry Miso Paste BIO 220g - Miso Paste...
Inhalt 220 Gramm (4,50 € * / 100 Gramm)
9,90 € *